Staatsfeiertag

Wusstest du schon, dass ...

  • der Staatsfeiertag auch "Tag der Arbeit" genannt wird?
  • sein Ursprung bereits im Jahr 1890 liegt, aber erst 1919 zum Staatsfeiertag wurde?
  • es rund um den 1. Mai einige Brauchtümer gibt?

Dass dieser Feiertag auch "Tag der Arbeit" genannt wird liegt daran, dass er ursprünglich aus einem Arbeiterstreik hervorging.

Die nordamerikanische Arbeiterbewegung wollte einen 8-Stunden-Tag durchsetzen. Um ihrem Ziel näher zu kommen, wurde für den 1. Mai ein Generalstreik angesetzt.

Maibaum aufstellen - an einem trüben Tag in Mistelbach