Kreuzknoten

Das brauchst du alles.

Mit dem Kreuzknoten kannst du Bänder, Seile … sicher verlängern. Dieser Knoten lässt sich wieder lösen. Für den Segelschein musst du ihn beherrschen.

Du benötigst:

  • 2 Bänder in unterschiedlicher Farbe
    Es eignen sich Kunststoffschnüre, dünne Seile, Lederbänder ...
Arbeitsschritt 1

 

 

So wird's gemacht:

 

Nimm das rote Band in die linke und das blaue in die rechte Hand.

Arbeitsschritt 2

 

 

Dann leg das rote über das blaue Band.

 

Halte die Bänder überkreuzt fest.

Arbeitsschritt 3

 

 

 

Lass das Ende des roten Bandes los und schlinge es nach hinten um das blaue herum.

Arbeitsschritt 4

 

 

 

Jetzt legst du das rote wieder über das blaue Band.

Arbeitsschritt 5

 

 

Schlinge das rote erneut nach hinten um das blaue.

 

Nun solltest du die beiden roten in der linken und die beiden blauen Enden in der rechten Hand halten.

Fertig!

 

 

Zum Schluss ziehst du gleichmäßig an den Enden bis der Knoten fest sitzt.

 


Zum Lösen des Knotens schiebst du die zwei entstandenen Schlaufen wieder auseinander.