Salzburg (Land)

Wusstest du schon, dass ...

  • den Namen Salzburg sowohl ein Bundesland als auch dessen Landeshauptstadt trägt?
  • Salzburg für seinen "Schnürlregen" bekannt ist und der Lungau oft auch als "österreichisches Sibirien" bezeichnet wird?
  • bekannteste Weihnachtslied der Welt aus Salzburg stammt?

Seinen Namen erhielt das Land Salzburg aufgrund seines Reichtums an Salz, auch wenn dieser heute keine große Rolle mehr spielt.

Der für Salzburg typische Schnürlregen kennzeichnet sich durch einen dünnen, lang anhaltenden Regenschleier. Es sieht aus wie hellgraue Schnüre, die vom Himmel auf die Erde hängen. Im Lungau herrschen oft sehr niedrige Temperaturen mit wenig Niederschlag. Deshalb wird diese Gegend auch "österreichisches Sibirien" genannt.

Stille Nacht, heilige Nacht ist das weltweit berühmteste Weihnachtslied. Erstmals erklang es am 24. Dezember 1818 in einer Kirche in Oberndorf. Es wurde bis heute in ungefähr 300 Sprachen übersetzt.

der für Salzburg berühmte Schnürlregen
Stille Nacht Kapelle in Oberndorf bei Salzburg