Simmering

Wusstest du schon, dass ...

  • es Bienenvölker sowohl am Zentralfriedhof als auch am Gelände der Kläranlage gibt?
  • es bis Anfang der 1980er fünf Gasometer gab?
  • die Werkshalle der Hauptwerkstätte der Wiener Linen 64 000 m² groß ist?

Sowohl am Zentralfriedhof als auch bei der Hauptkläranlage sind Bienenstöcke zu finden. In diesen Grünoasen werden keine Pestizide eingesetzt. So hat der Honig Bio-Qualität.

Zwischen 1980 und 1982 wurde der 5. Gasometer abgerissen. Die anderen wurden später umgebaut.

In Simmering befindet sich die Hauptwerkstätte der Wiener Linien. Die Fläche der riesigen Werkshalle entspricht etwa 12 Fußballfeldern.

Biene