Fleischverarbeiter/in

Wusstest du schon, dass ...

  • es Wurst-Weltmeisterschaften in Wels gibt?
  • das der berühmteste und größte "Wiener Schnitzel"-Macher in der Wollzeile und in der Bäckerstraße zu Hause ist?

Die Viehschlachtungen finden meistens in Schlachthöfen statt. Die wichtigsten Voraussetzungen für Schlachtungen sind eine tierärztliche Begutachtung der Tiere und strengste Hygiene-Vorschriften während der Schlachtung und anschließenden Lagerung.

Die Hauptaufgaben der Fleischverarbeiter/innen sind das Zerlegen der Fleischstücke für den Verkauf und die Erzeugung von Wurstwaren. Ebenso pökeln und selchen sie Fleischstücke.

Fleisch und Wurst