Das Transportwesen

Wusstest du schon, dass ...

  • die Waren des täglichen Bedarfs über Straße, Schiene, Luft, Wasser und Rohrleitungen zu dir kommen?
  • 120 Millionen t Güter in einem Jahr in und durch Österreich befördert werden?
  • in einem Jahr durchschnittlich 10 LKW-LenkerInnen bei Verkehrsunfällen im Straßenverkehr getötet und 900 verletzt werden?

Eine seltene Art der Güterbeförderung sind Rohrleitungen. Sie eignet sich für Gase und Flüssigkeiten. Fernwärme zum Heizen im Winter kommt so zu dir ins Haus.

Güter, die durch Rohrleitungen transportiert werden, sind vor allem Erdöl und Erdgas.
33 Millionen t Erdöl und 32 Millionen t Erdgas werden durch 1 400 km Rohrleitungen geschickt.

Die Rohrleitungen selbst sind meistens nicht zu sehen, weil sie unterirdisch verlegt sind. Die Streckenführung ist aber durch Markierungsstangen gekennzeichnet.

Fernwärme kommt durch Rohre zu dir.