Bär im Boot

Ein Junge steigt in ein Boot, er will "Einfach rüber auf die andere Seite, bitte". "Ist recht", sagte der Bär, der Kapitän ist - und los geht die Fahrt.

Diese dauert dann deutlich länger, als beide angenommen haben. Der Kapitän jedenfalls will sich keinesfalls verfahren haben. Er besteht auf seinen täglichen Tee zur üblichen Teezeit und spielt gerne "Ich sehe was, was du nicht siehst". Doch mit dem endlose blauen Meer ringsherum und dem grenzenlosen blauen Himmel oben drüber ist das nicht so aufregend. Findet der Junge.

Irgendwann gehen die Sandwiches aus, ein Seeungeheuer taucht auf und das kleine Boot namens Harriet geht unter. Mehrmals übrigens.

Und am Ende schippern wir mit den beiden Helden einem wunderbaren Sonnenuntergang entgegen.

Eine spannende Schifffahrt ist garantiert.

für LeserInnen ab 8 Jahren

Autorin: Dave Shelton
Verlag: Carlsen 2013, 304 Seiten
Preis: ca. € 15,40.-

Buchcover: Bär im Boot