Ida, Paul und die fiesen Riesen aus der Dritten

Ida war die beste Freundin von Paul, und Paul war Idas bester Freund. Seit sie sich erinnern können, ist das so. Und nun kommen sie auch - endlich - zusammen in die Schule.

Allerdings gibt es dort aber zwei monstermäßige Drittklässler, die Erstklässlerzwerge schikanieren und ihnen mit dem Schulkeller drohen, wo angeblich der alte Hausmeister noch immer von der Decke baumelt.

Das trübt vor allem Pauls Freude an der Schule ziemlich schnell. Seine Eltern schicken ihn nämlich mit rosa Turnschuhen dort hin, um "dort die gängigen Normen zu verrücken". Das finden King und Kong - die Riesen aus der Dritten - natürlich sehr komisch ...

In "Ida, Paul und die fiesen Riesen aus der Dritten" wird über Kinder mit schwierigen Eltern und den üblichen Schulproblemen erzählt. Ernsthafte Probleme werden hier in leichtem und humorvollem Ton verhandelt und gelöst.

für  LeserInnen ab 7 Jahren

Autor: Mikael Engström
Verlag: Hanser 2012, 128 Seiten
Preis: ca. € 10,20.-

Buchcover: Ida, Paul und die fiesen Riesen aus der Dritten