Das alte Rom

Wusstest du schon dass, ...

  • im alten Rom das Blut von Gladiatoren gesammelt, zu hohen Preisen verkauft und getrunken wurde? (Die Menschen versprachen sich hierdurch eine Heilung von Krankheiten wie Epilepsie.)
  • die Römer früher glaubten, die Christen wären Kannibalen, da sie Brot und Wein - mit Körper und Blut Jesu - verglichen?

Der berühmteste Römer ist wahrscheinlich Julius Cäsar. Fünf Jahre lang regierte er Rom, bis er von seinen Freunden und Mitgliedern des Senat brutal ermordet wurde und sein Adoptivsohn Octavian - als Augustus - schließlich der erste römische Kaiser wurde.

In der Antike war Rom mit über 1 Million Menschen die größte Stadt der Welt ...

römischer Gladiator (Soldat)

Mehr zum Thema: