Wolfgang Amadeus Mozart

Wusstest du schon, dass …

  • er von seiner Schwester Nanerl „Wolferl“ genannt wurde?

  • er über 600 Kompositionen schrieb?
    (Opern, Kirchenmusik, Orchesterwerke, Kammermusik, Lieder …)

  • er nur 36 Jahre alt wurde?

Schon mit 4 Jahren wurde er von seinem Vater im Klavier- und Violinespiel und der Kompositionslehre unterrichtet. Schon als Kind bereiste er mit seinem Vater Europa und gab mit seiner Schwester Nanerl Konzerte bei Hofe.

1781 ließ er sich in Wien als unabhängiger Komponist und Musiklehrer nieder. Hier lebte er bis zu seinem Tod 1791.

Mozarts Geburtshaus