Julius Cäsar

Wusstest du schon, dass ...

  • er schon mit 16 Jahren heiratete?
  • er sich eine Zeit lang in Spanien aufhielt und dort auch gegen Piraten kämpfte?
  • zu seiner Zeit schon Wahlkämpfe stattfanden, die sich jedoch von den heutigen darin unterschieden, dass damals prachtvolle Spiele und Wettkämpfe angeboten wurden?

Dadurch wurde er bei der Bevölkerung sehr beliebt. Schließlich wurde er zum Oberpriester gewählt. Das war in der damaligen Zeit ein sehr bedeutendes Amt.

Als Caesar in Ägypten war, lernte er Kleopatra kennen, mit der er eine leidenschaftliche Beziehung einging. Nachdem er viele seine Feinde geschlagen hatte, erlangte er die Alleinherrschaft über Rom.

Nach seiner Rückkehr aus Ägypten ließ er sich zum Diktator auf Lebenszeit ernennen. Doch wer mächtig ist, hat auch Feinde. Am 15. März 44 v. Chr. wurde er bei einer Senatssitzung getötet.

Büste Julius Caesars

Mehr zum Thema: