Maria Himmelfahrt

Wusstest du schon, dass …

  • es in Österreich fast 50 Mariä Himmelfahrts-Kirchen gibt? In Wien steht die Pfarrkirche Rodaun im 23. Bezirk und die Hirschstettner Pfarrkirche im 22. Bezirk unter ihrem Schutz.
  • dieser Tag auch Großer Frauentag, Mariä Entschlafung und Maria Würzweih genannt wird?
  • der Marienfeiertag auf dem Wörther See in Kärnten mit einer nächtliche Schiffsprozession gefeiert wird?

Das Fest am 15. August ist mit einer Kräuterweihe verbunden. Diese Weihe soll Krankheit und Unglück verhindern. So soll durch die geweihten Kräuter das Haus vor Donner und Blitz bewahrt werden.

Der Kräuterstrauß besteht aus sieben Hauptkräutern: Arnika, Johanniskraut, Kamille, Königskerze, Salbei, Spitzwegerich und Wermut. Dazu können noch andere Kräuter gegeben werden.

Sankt Pölten: Domkirche Maria Himmelfahrt