Das Schwitzen

Wusstest du schon, dass ...

  • Schwitzen nicht nur natürlich, sondern auch gesund ist?
  • rund 2 bis 3 Millionen Schweißdrüsen über unsere Körper verteilt sind?
  • Schweiß eigentlich geruchlos ist? (Erst durch die Bakterien beginnt er sich zu zersetzen.)

Schweiß ist natürlich, aber irgendwie auch lästig, wenn man nicht gerade ausdauernd Sport betreibt.

Doch tatsächlich dient Schwitzen hauptsächlich zur Kühlung des Körpers. Es ist daher sehr wichtig. Denn eine zu hohe Körpertemperatur kann lebensbedrohlich sein.

Schweiss enthält nicht nur Wasser, sondern schwemmt auch gleichzeitig Giftstoffe aus dem Körper ...

Schwitzen kannst du - nicht nur - unter den Achseln.
Schwitzen kannst du - nicht nur - unter den Achseln.

Mehr zum Thema: