Die Gämse

Wusstest du schon, dass ...

  • der dunkle Längsstrich am Rücken der Gämse Aalstrich genannt wird?
  • sowohl die Weibchen als auch die Männchen Hörner haben?

Sie lebt im Gebirge und kann hervorragend klettern. Sind die Hänge mit Schnee bedeckt, lässt sie sich oft auf die Hinterbeine nieder und rutscht bzw. rodelt so abwärts.

Sie sieht der Ziege ähnlich. Im Sommer hat sie rot-bräunliches, im Winter eher ein grau-schwarzes Fell. Beide Geschlechter haben Hörner, die sich am oberen Ende nach hinten krümmen. Im Gegensatz zum Geweih der Hirsche, werden die Hörner im Winter nicht abgeworfen.

Mehr zum Thema: