Die Schwalbe

Wusstest du schon, dass ...

  • sie ihr Futter im Flug fängt?
  • sie an ihrem gegabelten Schwanz erkennbar ist?
  • sich in Österreich vor allem die Rauch- und die Mehlschwalbe heimisch fühlen?

Sie verlässt uns in der kalten Jahreszeit und fliegt in den warmen Süden. Dort findet sie während der Wintermonate genügend Nahrung. Wegen dieses Ortswechsels zählt die Schwalben zu den Zugvögeln.

Zu den Feinden der Schwalbe gehören hauptsächliche Raubvögel, wie Habicht, Sperber, Bussard, Falke oder Schleiereule. Aber auch Füchse und Katzen können ihr gefährlich werden.

Rauchschwalbe

Mehr zum Thema: