Die Niagarafälle

Wusstest du schon, dass ...

  • während der Tourismussaison eine größere Menge an Wasser die Wasserfälle hinabdonnern?
  • es Ausflugsschiffe gibt, die durch einen Tunnel hinter die Wasserfälle fahren?
  • Francois Gravelet sie mehrfach auf einem Drahtseil überquerte?

Sie zählen weltweit zu den spektakulärsten Wasserfällen. Sie liegen an der Grenze zwischen Kanada und den Vereinigten Staaten von Amerika.

Eigentlich bestehen sie aus drei Wasserfällen. Der größte davon ist rund 670 m breit und 52 m hoch.

Ein Teil der gewaltigen Wassermassen wird zu Staudämmen umgeleitet und zur Stromgewinnung genutzt.

beeindruckende Wasserfälle