Waldbeer-Jogurt-Eis

(für ca. 6 Portionen)

Das brauchst du allles.

Zutaten:

  • 300 g Waldbeeren tiefgekühlt
  • 1 Becher Jogurt
  • 1 Becher Schlagobers
  • ca. 2-3 Esslöffel Staubzucker oder Kristallzucker

Werkzeug:

  • ein Esslöffel
  • ein Stabmixer/Pürierstab
  • eine Schüssel

 

 

Zubereitung:

1) Zuerst gib das Jogurt und das Schlagobers (flüssig - nicht geschlagen) in die Schüssel und mische es gut durch.

 


2) Dann musst du nach und nach die tiefgefrorenen Beeren (nicht auftauen lassen) dazugeben und mit dem Stabmixer pürieren.

Achtung, das kann am Anfang ziemlich spritzen! Arbeite also ganz vorsichtig. Die Masse wird immer dicker und cremiger.

3) Füge dem Ganzen noch den Zucker hinzu und rühre es gut durch. Als Nächstes stellst du es für ca. 30 Minuten in den Tiefkühler.

4) Nimm das Eis wieder heraus und rühre es nochmals kurz mit dem Löffel durch. Jetzt kannst du es schon servieren.
Wenn du dein Eis noch ein wenig fester haben willst, stellst du es nach dem Rühren nochmals für weitere 30 bis 60 Minuten in den Eiskasten. Danach rührst du das Eis erneut durch und portionierst es anschließend. Schon ist dein Eis fertig!

Lass es dir gut schmecken!

Fertig!