Leichtathletik

Wusstest du schon, dass ...

  • Leichtathletik ein Überbegriff für viele verschiedene Sportarten ist?
  • bei den Wurfbewerben zB mit einem Hammer geworfen wird?
  • auch der Crosslauf dazu zählt?

In der Leichtathletik gibt es Bewerbe im Laufen, Gehen, Springen, Stoßen und Werfen. Beispiele: 800 m Lauf, Hürdenlauf, Stabhochsprung, Kugelstoßen, Diskuswerfen

Beim Hammerwerfen schaut das Sportgerät natürlich nicht wie das Werkzeug aus. Der sogenannte Wurfhammer ist eine Metallkugel, die an einem Stahlseil hängt.

Beim Crosslauf müssen die TeilnehmerInnen eine festgelegte Strecke im offenen Gelände zurücklegen. Dabei kann es sein, dass diese auch durch Bäche oder über kleine Hindernisse führt.

Crosslauf: Augen zu und durch! Die sind einfach nicht aufzuhalten.