Badminton

Wusstest du schon, dass ...

  • es im Freizeitbereich Federball genannt wird?
  • der Federball etwas über 400 km/h schnell gespielt werden kann?
  • ähnliche Spiele schon auf Höhlenzeichnungen gezeigt werden?

Es ist eine Sportart, die mit Federball und Schlägern gespielt wird. Zusätzlich wird dafür auch ein Netz und Spielfeld benötigt. Da der Ball sehr windanfällig ist, wird der Sport in der Halle ausgeübt. In der Regel werden Spiele zu zweit oder zu viert ausgetragen.

Es ist auch lustig zu versuchen, wie oft der Ball zwischen zwei oder mehreren Leuten hin und her gespielt werden kann.

Der kann aber hoch springen!