Judo

Wusstest du schon, dass ...

  • Judo wörtlich übersetzt "der sanfte Weg" heißt?
  • Judogi die Kleidung der SportlerInnen ist?
  • bei dieser Sportart Körper und Geist trainiert werden?
  • der Gürtel beim Judo Auskunft über das Können des Judokas gibt?

Judo zählt zu den Kampfsportarten. Das Ziel dabei ist, den Sieg durch "Nachgeben" zu erringen.

Wer Judo trainiert, lernt neben den 4 Grundtechniken auch viele neue Begriffe kennen. So sprechen die Judoka (Sportler) nicht von einem ganzen Punkt sondern vom Ippon.

Die halblange Jacke wird durch einen Gürtel zusammengehalten. Je nach Ausbildungsgrad hat dieser ein unterschiedliche Farbe. AnfängerInnen tragen weiße Gürtel.

zwei junge Judoka beim Messen ihres Könnens

Mehr zum Thema: