Skilanglauf

Wusstest du schon, dass ...

  • Skier schon vor einigen tausend Jahren in nordischen Ländern auch in der Ebene zur Fortbewegung genutzt wurden?
  • es beim Langlaufen zwei unterschiedliche Stile gibt?
  • für das Langlaufen eine Loipe benötigt wird?

Manchmal kannst du in einer winterlichen Landschaft zwei schmale parallele Streifen im Schnee sehen. Diese werden Loipe genannt und sind die Strecke für das Langlaufen.

Jahrhunderte lang wurde nur im klassischen Stil gelaufen. Das bedeutet, dass beide Skier parallel zueinander geführt werden. Erst 1980 wurde der freie Stil, der dem Schlittschuhschritt (Skating) ähnelt, entwickelt.

Skilanglaufen im klassischen Stil