Das Radieschen

Wusstest du schon, dass ...

  • der Name Radieschen vom lateinischen Wort "radix" für Wurzel abstammt?
  • nicht alle Radieschen rot und rund sind?
  • seine Schärfe von einem Senföl kommt?

Es gehört zum Wurzelgemüse. Es kann auch gelb, weiß oder kegelförmig sein.

Wird es durch Aufschneiden oder Hineinbeißen verletzt, entsteht ein Senföl das du als Schärfe wahrnimmst.

Im Glashaus kann es das ganze Jahr angebaut und geerntet werden.

Radieschen